Vorteile eines rollenden Museums

Mit Hilfe des rollenden Museums können weiter entfernte Regionen und Gemeinden ebenfalls vom pädagogischen Angebot des Nationalmuseums für Naturgeschichte profitieren ohne den obligatorischen und beschwerlichen Weg in die Haupstadt machen zu müssen.

Die angebotenen Programme des Natur Mobils sind eine ideale und praktische Ergänzung der Fächer “‘Éveil aux Sciences” und “Sciences naturelles” der Grundschule. Das Natur Mobil verfügt zudem über didaktisches Material (Mikroskope, Stereolupen, ausgestopfte Tiere, Wandtafeln, Glasvitrinen…), welches oft in den Schulen fehlt.

Das Natur Mobil kann Aktivitäten anbieten,welche speziell an die besuchte Region angepasst sind. So werden Themen von lokalem Interesse behandelt.Mit diesem mobilen Ausstellungsraum ist es möglich geworden die Sensibilisierungsarbeit vor Ort mit der Bevölkerung zu machen und diese aktiv für den Naturschutz zu begeistern.